burgfreunde_freudenberg
Suche:

Wer wir sind, was wir wollen


Die Idee

Bereits im Jahre 2004 fanden sich aus den Reihen des Burgschauspielvereins einige Aktive, die die Burg als Veranstaltungsort auch außerhalb des Burgschauspiels nutzen wollten. Mit einer Magic- und Rocknight startete man diese Verranstaltungsreihe. Angespornt von dem Erfolg kamen schnell neue Ideen für weiter Veranstaltungen hinzu. Um die gesteckten Ziele verwirklichen zu können, beschloss man einen Verein zu gründen.

Die Umsetzung

Am 11.12.2008 war es dann soweit. 11 Burg-Freunde gründeten in der Aula der Lindtal-Schule den Verein Burg-Freunde Freudenberg e.V. Am 12.01.09 wurde die Gemeinnützigkeit bestätigt und der Verein am 13.02.2009 dann in das Vereinsregister aufgenommen.

Die Ziele

- Durchführung und Unterstützung von Veranstaltungen auf der Burg (Rocknacht, Magic-Night, Kleinkunstveranstaltungen, mittelalterliche Festivitäten).
- Durchführung, Förderung und organisatorische Unterstützung von Veranstaltungen in der Stadt (Amtshauskeller, Mainvorland).

Die Vorstandschaft